service

Butter bei die Fische – Hier gibt es das Futter für Ihren OFL-Urlaub

Wenn wir Ihnen alles erzählen würden, was es über das OstseeFerienLand zu berichten gibt, wäre unsere Internetseite größer als Google. Deshalb gibt es hier Informationen nach dem Heringshappenprinzip: schnell, schlank und äußerst appetitanregend. Und wer einen Nachschlag möchte, der kann sich hier bedienen. Denn auf dieser Seite können Sie uns live beim Urlauben zuschauen, in der Landeszeitung lesen, alles über die OstseeCard erfahren und vieles mehr. Und natürlich finden Sie auch alle Kontaktadressen, wenn Sie mal persönlich mit uns schnacken wollen.

Frauenrunde in der Strandbar

Webcams

Gebührenfrei immer live dabei: Ihr OstseeFerienLand im Fernsehen

Klicken Sie sich in Urlaubsstimmung und erleben Sie hier die Live-Vorschau auf Ihre schönste Zeit des Jahres in unseren Seebädern.

Grömitz

Für die korrekte Darstellung der Live-Cam-Bilder ist jeweils die aktuelle Version des Internet-Browsers sowie des Adobe Flash-Players erforderlich.


Dahme

Standbilder waren gestern - Live-Stream ist heute! Schon mal ausprobiert? Nur zu, hier gehts zum 60 sekündigen Live-Streams der Webcam beim Haus des Gastes oder der Webcam bei der DLRG-Station.

Kellenhusen

Die Webcam befindet sich auf dem Dach der Kurverwaltung Kellenhusen. Die Bilder werden alle fünf Minuten aktualisiert.

Wetter

Kinners, watt is dat schoin! Die OFLzielle Wettervorhersage

„Kannst du heut die Sonne sehn, wird’s auch morgen wieder scheen“ Diese alte Bauernregel aus dem Achterland beherzigen wir an einer der sonnenreichsten Plätze in Deutschland: das OstseeFerienLand!

Prospektbestellung

Neuerscheinungen aus unserer Urlaubsbücherhalle

Lesen bildet und wer mehr weiß, hat einen klaren Urlaubsvorteil. Hier finden Sie unsere aktuellen Prospekte und Broschüren zum Blättern, Herunterladen oder im guten alten Papierformat zum Bestellen.

Prospekte bestellen / downloaden
Prospektbestellung
Hier sehen Sie eine Auswahl unserer Prospekte. Bitte wählen Sie die gewünschten Exemplare aus und tragen Sie Ihre Kontaktdaten ein. Wir werden Ihre Anfrage so bald wie möglich bearbeiten.
Vorbestellung Reiseguide und Gastgeberverzeichnis 2017
Wählen Sie aus über 700 Gastgebern des OstseeFerienLandes mit den Ostseebädern Dahme, Grömitz und Kellenhusen sowie den Achterlandgemeinden Grube und Lensahn Ihre passende Unterkunft aus.

Durch das praktische Blätterregister werden Sie einfach durch den Katalog geführt.

Außerdem erfahren Sie in unserem neuen Reiseguide, wie vielseitig unsere schöne Region ist und was Sie in Ihrem Urlaub bei uns so alles erleben können. Schauen Sie doch gleich mal rein!

Bitte beachten Sie, dass der Versand des Kataloges einige Tage in Anspruch nehmen kann. Start des Versandes ist ca. Mitte Oktober.
bestellen 
Gastgeberverzeichnis 2016
Wählen Sie aus über 700 Gastgebern des OstseeFerienLandes mit den Ostseebädern Dahme, Grömitz und Kellenhusen sowie den Achterlandgemeinden Grube und Lensahn Ihre passende Unterkunft aus.

Durch das praktische Blätterregister werden Sie einfach durch den Katalog geführt.

Außerdem erfahren Sie, wie vielseitig unsere schöne Region ist und was Sie in Ihrem Urlaub bei uns so alles erleben können. Schauen Sie doch gleich mal rein!
bestellen 

online ansehen pdf
OSKA September 2016 - Der Veranstaltungskalender
Der OstseeFerienLand Veranstaltungskalender OSKA bietet im sommerlichen September eine tolle Veranstaltungsübersicht mit wöchentlich wiederkehrenden Terminen und Event-Highlights wie dem "Kartoffelfest", der X-LETIX Challenge, dem Fischerbudenfest und einem kleinen Hafenfest.
bestellen 

als PDF öffnen pdf
online ansehen pdf
In aller Munde
Sie wollen das OstseeFerienLand kulinarisch entdecken? Sehr gern - In unserem Kulinarik Magazin "In aller Munde" finden Sie köstliche Tipps zu schlemmen und auskundschaften.
bestellen 

online ansehen pdf
OFL - Rad- & Wanderkarte
Radeln Sie auf insgesamt 300 km Radwegenetz durch das OstseeFerienLand und entdecken Sie so manchen verborgenen Ort, z.B. auf unseren 4 Thementouren. Der Rad- & Wanderführer ist für 3,00 € erhältlich in den Touristinformationen vor Ort oder hier als Pdf-Download.


als PDF öffnen pdf
OstseeCard 2016
Die OstseeCard 2016 ist Ihre Eintrittskarte zu vielen Veranstaltungen, Freizeiteinrichtungen, öffentlichen Verkehrsmitteln und vielem mehr. Was Sie mit der OstseeCard alles umsonst bekommen und wo Sie Ermäßigungen erhalten verrät Ihnen diese Broschüre.

° auf Anfrage bestellbar! °


als PDF öffnen pdf
Plattes Land und Rückenwind - Radfahren im OstseeFerienLand
Sandige Dünen und sanfte Hügel, steile Küsten und flache Strände, blaues Meer und grüne Wiesen, viel Wald und wenig Stress prägen das für unsere Gäste wohl schönste Urlaubsland an Deutschlands Ostseeküste. Mit dem Fahrrad, oder auch zu Fuß, kann man sich sein OstseeFerienLand wunderbar entspannt erobern. Entweder ganz "suutje" oder auch "fix", wie man hier sagt, wenn man sich sportlich bewegen möchte. 300 Kilometer Rad- und Wanderwege durch eine herrliche, meist ebene Landschaft warten nur darauf, von Ihnen erfahren oder erlaufen zu werden.

Lassen Sie sich inspirieren.


als PDF öffnen pdf
Heiraten im OstseeFerienLand
Eine Hochzeit am Meer im OstseeFerienLand: Ist das nicht eine wundervolle Idee? In diesem Flyer finden Sie alles zum Thema Heiraten.

° auf Anfrage bestellbar! °


als PDF öffnen pdf
OstseeFerienLand Camping
Entdecken Sie eine Welt voller Ruhe, Erlebnisse, Freiheit und Spaß. Lassen Sie sich treiben und freuen Sie sich auf einzigartige Campingplätze nur wenige Schritte vom Meer und inmitten schönster Natur. Ob zu zweit oder mit der ganzen Familie, auf unseren Plätzen findet jeder seinen persönlichen Traumurlaub mit Blick in die Sterne.

° auf Anfrage bestellbar! °


als PDF öffnen pdf
Urlaub mit Frauchen und Herrchen
Hier finden Sie alles rund um Ihrem Urlaub mit dem geliebten Vierbeiner.

° auf Anfrage bestellbar! °


als PDF öffnen pdf
online ansehen pdf
Lauflaune - der Laufflyer des OstseeFerienLandes
Hier finden Sie 23 Runden für jeden Anspruch. Alles mit Streckenplan und Laufrouten. Auf geht´s.

° auf Anfrage bestellbar! °


als PDF öffnen pdf
Urlaubskarte Ostsee & Holsteinische Schweiz
Das übersichtliche und gut aufbereitete Kartenmaterial bietet einen detaillierten Überblick über die Ostsee und die Holsteinische Schweiz. Über die angegebenen Kontaktdaten aller Tourist-Informationen bekommen Sie alle Informationen rund um Ihren Ostseeurlaub.

° auf Anfrage bestellbar! °


als PDF öffnen pdf
Ihre persönlichen Daten
Rot markierte Felder sind Pflichtangaben.


Optimale Präsentation für Tourismusorganisationen - Layout urheberrechtlich geschützt
Entwickelt in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Tourismusverband e.V. (Bonn)
© 2006 - 2016 SECRA Bookings GmbH, Neustadt/Ostsee | Datenschutz

Newsletter

Presse und Aktuelles

Kontakt

Schnacken Sie doch einfach mit uns auf der kurzen Leitung

Lange Dienstwege gibt es bei uns nicht. Wenn Sie Fragen, Hinweise und Ideen zum OstseeFerienLand haben, schicken Sie uns einfach eine Nachricht. Wir freuen uns auf einen Klönschnack mit Ihnen.

Kontakt zum OstseeFerienLand

OstseeCard

Die OstseeCard: Ihre Dauerkarte für die erste Strandreihe

Mit Ihrer Volljährigkeit erhalten Sie als unser Gast gleich nach Ihrer Anreise Ihre OFLzielle OstseeCard von Ihrem Gastgeber, der Kurverwaltung oder dem Tourist-Service vor Ort. Die OstseeCard ersetzt die gute alte Kurkarte. Einmal für die Dauer Ihres Urlaubs gekauft – oder gleich als Jahreskarte - haben Sie freien und unbegrenzten Zugang zu allen Ostseestränden des OstseeFerienLandes und genießen noch viele weitere Vergünstigungen wie z.B. die kostenfreie Nutzung der Kinderclubs, das kostenlose Gesund & Aktiv Programm in allen Küstenorten, vergünstigten Eintritt bei den Schwimmbädern und Kureinrichtungen oder OFL-weites Busfahren für nur einen Euro. Da haben Sie die Kosten in Nullkommanix wieder raus. Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr zahlen keinen Tourismusbeitrag (Kurabgabe), können aber auf Wunsch Ihre eigene OstseeCard haben.

OstseeCard

Noch ein Wort zur Kurabgabe:

So ein Urlaubsparadies wie das OstseeFerienLand pikobello in Ordnung zu halten, ist nicht billig. So kommen die Strandengel von unseren Bauhöfen jeden Morgen um sieben und machen Klarschiff am Strand. Sie sammeln den Seetang und anderes angespültes oder liegengelassenes Strandgut ein. Diese fleißigen Urlaubshelfer werden auch mit den Einnahmen aus der OstseeCard bezahlt. Genauso wie die Rettungsschwimmer von der DLRG, die auf Sie und Ihre Kinder aufpassen und blitzschnell zu Stelle sind, wenn Not am Mann ist. Sinnvoll angelegtes Geld also.

Das kostet die OstseeCard

Dahme

ZeitraumPreis/TagJahresbeitrag
01.01. - 06.01.EUR 2,00EUR 84,00
07.01. - 14.03.EUR 1,00EUR 84,00
15.03. - 14.05.EUR 2,00EUR 84,00
15.05. - 14.09.EUR 3,00EUR 84,00
15.09. - 31.10.EUR 2,00EUR 84,00
01.11. - 23.12.EUR 1,00EUR 84,00
24.12. - 31.12.EUR 2,00EUR 84,00

Grömitz

ZeitraumPreis/TagJahresbeitrag
16.09. - 14.05.EUR 1,70EUR 84,00
15.05. - 15.09.EUR 3,00EUR 84,00

Kellenhusen

ZeitraumPreis/TagJahresbeitrag
06.01. - 14.03.EUR 1,00EUR 84,00
15.03. - 14.05.EUR 2,00EUR 84,00
15.05. - 14.09.EUR 3,00EUR 84,00
15.09. - 31.10.EUR 2,00EUR 84,00
01.11. - 19.12.EUR 1,00EUR 84,00
20.12. - 05.01.EUR 3,00EUR 84,00

Sterneferien im OFL

Mehr Sterne für Ihre Taler im OstseeFerienLand

Wenn es um Sterne geht, kann das OstseeFerienLand locker mit den Nobelorten im In- und Ausland mithalten. Immer mehr von unseren Gastgebern lassen sich zertifizieren und beweisen dadurch bei der Vermietung geprüfte Qualität. So können Sie nicht nur am abendlichen Ostseehimmel Sterne zählen, sondern auch bei der Auswahl Ihres Hotels, Gästehauses, Ferienhauses, Privatzimmers oder Ihrer Pension bzw. Ferienwohnung.

DEHOGA-Klassifizierung
DEHOGA KLassifizierung

1. Deutsche Hotelklassifizierung

TOURIST 
Zimmer: Mindestgröße EZ 8 m², DZ 12 m² (jeweils exkl. Bad/WC) · Farb-TV · Dusche/WC oder Bad/WC · tägl. Zimmerreinigung · Getränke · Empfang: Telefon und Telefax · Restaurant: erweitertes Frühstück, ausgewiesener Nichtraucherbereich.

STANDARD 
Zimmer: Mindestgröße EZ 12 m², DZ 16 m² (jeweils inkl. Bad/WC) · Sitzgelegenheit pro Bett · Nachttischlampe/Leselicht am Bett · Badetücher und Wäschefächer · Hygieneartikel · Restaurant: Frühstücksbuffet · bargeldlose Zahlung.

KOMFORT 
Zimmer: Mindestgröße EZ 14 m², DZ 18 m² (jeweils inkl. Bad/WC) · 10% Nichtraucherzimmer · Getränke · Internetanschluss · Telefon · Ankleidespiegel · Kofferablage · Safe · Zusatzkissen und -decken auf Wunsch · Näh- und Schuhputzutensilien · Rezeption: 14 Stunden besetzt bzw. 24 Stunden erreichbar · Sitzgruppe · Mitarbeiter zweisprachig · Gepäckservice · Waschen und Bügeln.

FIRST CLASS 
Zimmer: Mindestgröße EZ 16 m², DZ 22 m² (jeweils inkl. Bad/WC) · Minibar bzw. Getränke im Roomservice 24 Stunden · Sessel/Couch mit Beistelltisch · Bad: Bademantel/Hausschuhe · Kosmetikartikel (z. B. Duschhaube, Nagelfeile, Wattestäbchen) · Kosmetikspiegel · Rezeption 18 Stunden besetzt bzw. 24 Stunden erreichbar · Lobby mit Sitzgelegenheiten und Getränkeservice · Hotelbar · À-la-carte-Restaurant · Internet-PC/-Terminal · Frühstücksbuffet mit Roomservice · systematische Gästebefragung.

www.hotelsterne.de

 

2. Deutsche Klassifizierung für Gästehäuser, Gasthöfe und Pensionen

Unterkunft für einfache Ansprüche
Zimmer: Mindestgröße EZ 8 m², DZ 12 m² (jeweils exkl. Bad/WC) · tägliche Reinigung · Farb-TV im Aufenthaltsraum · Getränke erhältlich · Telefon und Telefax · Frühstück · Empfang: telefonisch erreichbar · Depotmöglichkeit · ausgewiesener Nichtraucherbereich.

Unterkunft für mittlere Ansprüche
Zimmer: Mindestgröße EZ 12 m², DZ 16 m² (jeweils inkl. Bad/WC) · Farb-TV · Radioprogramme · Gesellschaftsspiele · Zeitschriften · Bücher · erweitertes Frühstück · Haartrockner · Bügeleisen · Badetücher · bargeldloses Zahlen.

Unterkunft für gehobene Ansprüche
Zimmer: Mindestgröße EZ 14 m², DZ 18 m² (jeweils inkl. Bad/WC) · Empfang: morgens und abends besetzt · Sitzgruppe und Safe im Haus · abends kleines Speisenangebot · Getränke im Zimmer

Unterkunft für hohe Ansprüche
Zimmer: Mindestgröße EZ 16 m², DZ 22 m² (jeweils inkl. Bad/WC) · Sessel oder Couch mit Beistelltisch · Empfang: morgens und abends besetzt · Sitzgelegenheit · abends kleines (warmes und kaltes) Speisenangebot · alkoholische Getränke und Snacks · Kühlschrank · Kaffee- und Teekocher · zusätzlicher Aufenthaltsraum · Frühstücksbuffet · Telefon und Stereoanlage · Badezimmer: Kosmetikspiegel · Kosmetikartikel und Bademäntel · Akzeptanz von Kreditkarten, ec-Cash oder ELV.

www.klassifizierung.de

DTV-Klassifizierung
DTV KLassifizierung

3. DTV-Klassifizierung für Ferienhäuser und Ferienwohnungen

Einfache und zweckmäßige Unterkunft  F
Einfache und zweckmäßige Gesamtausstattung des Objektes. Grundausstattung vorhanden und in gebrauchsfähigem Zustand.

Unterkunft mit mittlerem Komfort  F
Zweckmäßige, gute, gepflegte Gesamtausstattung mit mittlerem Komfort. Ausstattung in gutem Erhaltungszustand. Funktionalität steht im Vordergrund.

Unterkunft mit gutem Komfort  F
Wohnliche Gesamtausstattung mit gutem Komfort. Ausstattung von besserer Qualität. Optisch ansprechender Gesamteindruck.

Unterkunft mit gehobenen Komfort  F
Hochwertige Gesamtausstattung mit gehobenem Komfort. Ausstattung in gehobener und gepflegter Qualität.

Unterkunft mit erstklassigem Komfort  F
Erstklassige Gesamtausstattung mit Zusatzleistungen im Servicebereich. Sehr gepflegter und exklusiver Gesamteindruck. Höchster technischer Komfort, hervorragende Infrastruktur. Sehr guter Erhaltungs- und Pflegezustand.

www.deutschertourismusverband.de

 

4. DTV-Klassifizierung für Privatzimmer

Einfache und zweckmäßige Gesamtausstattung des Objektes mit einfachem Komfort.  P
Die erforderliche Grundausstattung ist vorhanden und in gebrauchsfähigem Zustand. Altersbedingte Abnutzung ist erlaubt, bei insgesamt vorhandenem, solidem Wohnkomfort.

Unterkunft mit mittlerem Komfort  P
Zweckmäßige, gute, gepflegte Gesamtausstattung mit mittlerem Komfort. Ausstattung in gutem Erhaltungszustand. Funktionalität steht im Vordergrund.

Unterkunft mit gutem Komfort  P
Wohnliche Gesamtausstattung mit gutem Komfort. Ausstattung von besserer Qualität. Optisch ansprechender Gesamteindruck.

Unterkunft mit gehobenem Komfort  P
Hochwertige Gesamtausstattung mit gehobenem Komfort. Ausstattung in gehobener und gepflegter Qualität. Aufeinander abgestimmter optischer Gesamteindruck.

Unterkunft mit erstklassigem Komfort  P
Erstklassige Gesamtausstattung mit besonderen Zusatzleistungen. Großzügige Ausstattung in besonderer Qualität. Sehr gepflegter und exklusiver Gesamteindruck.

www.deutschertourismusverband.de

Ärzte und Apotheken

Gut versorgt im Urlaubsort

Es kann ja immer passieren, dass man sich verletzt, eine Plombe sich ausgerechnet im Urlaub verabschiedet oder, dass man seine Medikamente zu Hause vergessen hat. Keine Sorge, wir verfügen über ein ausgezeichnetes Gesundheitssystem im OstseeFerienLand. Hier finden Sie Ärzte und Apotheken in Ihrem Urlaubsort

Grömitz

Ärzte & Apotheken in Grömitz

Notdienst

ÄRZTLICHER NOTDIENST
Schleswig-Holstein
Tel. 116 117
(14 ct./Minute)


Ärzte für Allgemeinmedizin/ Badeärzte

H. Joachim Keinki,
Praktischer Arzt und Badearzt,
Hamburger Straße 30, Grömitz,
Tel. 04562 8642

Dr. med. Lucia Kühner,
Ärztin für Allgemeinmedizin, Sportmedizin, Chirotherapie, psychosomatische Grundversorgung,
Am Markt 4, Grömitz,
Tel. 04562 22790

Dr. med. Anne Klages,
Ärztin für Allgemeinmedizin, psychosomatische Grundversorgung, Notfallmedizin 
Christian-Westphal-Straße 11, Grömitz,
Tel. 04562 222422

Dr. med. Sven Oelerich/Thomas Brücker,
Ärzte für Allgemeinmedizin, Sportmedizin, Akupunktur-Therapie, Geriatrie, Notfallmedizin, Badearzt,
Bäderstraße 20, Cismar,
Tel. 04366 1266

Dr. med. Sven Oelerich,
Zweigpraxis
Lensterstrand, Blankwasserweg 135 (Jugendcamp Grömitz)
nur nach telef. Vorabsprache, Cismar,
Tel. 04366 1266

Johann Piechulla/Peter Grosfeld/Dr. med. Susanne Link
D.O. (DAAO), Ärzte für Allgemeinmedizin, Chirotherapie, Osteopathie, Kurmedizin,
Wicheldorfstraße 15, Grömitz,
Tel. 04562 25720
WOCHENEND-NOTDIENST:
lt. Aushang und Mitteilung in der Presse

Frauenarzt

Dr. Natalie Fahrenkrog,
Blankwasserweg 20, Grömitz,
Tel. 04562 25273

Zahnärzte

Andreas Kern,
Schulweg 7, Grömitz,
Tel. 04562 7171

Frank Sauerwald,
Kirchenstraße 20, Grömitz, 
Tel. 04562 7043

Dr. Marko Fust und Dr. Reinhard May
Rathausplatz 9, Grömitz,
Tel. 04562 22020

Dr. Elke Maser,
Seestr. 11, Grömitz,
Tel. 04562 225537


Ambulante Krankenpflege

Deutsches Rotes Kreuz,
Nienhagener Weg 2a, Grömitz,
Tel. 04562 7738

Ostsee-Pflege Dienst, Dankert & Langowsky,
Weidenweg 25, Grömitz,
Tel. 04562 266676,
Fax 04561 267750

R. Jürs und Chr. Pittelkow GbR,
Vor dem Kremper Tor 13, 23730 Neustadt,
Tel. 04562 2957

Ulla Rademacher,
Im Kremper Feld 7, 23730 Altenkrempe,
Tel. 04562 2634,
Fax 04561 2634

 

Apotheken

Markt-Apotheke,
Sabine Höft
Am Markt 7, Grömitz,
Tel. 04562 6311

Nicolai-Apotheke, Homöopathie, Allopathie, Diät-Artikel
Brigitte Mageddanz
Wicheldorfstr. 20, Grömitz,
Tel. 04562 25110

 

Dahme

Ärzte & Apotheken in Dahme

Notdienst

ÄRZTLICHER NOTDIENST
Schleswig-Holstein
Tel. 116 117
(14 ct./Minute)

Ärzte für Allgemeinmedizin/ Badeärzte

Gemeinschaftspraxis Rossmann,
Memelstraße 22, Dahme,
Tel. 04364 337

Dr. Matthias Weber,
Arzt für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren,
Leuchtturmstraße 1, Dahme,
Tel. 04364 470697,
Mobil 0179 1418900

Zahnarzt

Dr. Klaus Arb,
Seestr. 19 a,
Dahme 04364 - 8848

 

Apotheken

Eichen-Apotheke
Seestr. 19 a,
Dahme, 04364 - 9484

Kellenhusen

Ärzte & Apotheken in Kellenhusen

Notdienst

ÄRZTLICHER NOTDIENST
Schleswig-Holstein
Tel. 116 117
(14 ct./Minute)


Ärzte für Allgemeinmedizin/ Badeärzte

Dr. med. Gnoyke,
Denkmalstr. 19, Kellenhusen,
Tel. 04364 1007,
Fax 04364 8415,
Voranmeldung möglich


Augenärzte

Dr. med. Bernd Heuvels, Dr. med. Axel Brandis, Dr. med. Peter Zielinski,
Lienaustr. 2, Neustadt,
Tel. 04561 4545

Dr. Gunther Solf,
Kuhtorstr. 14, Oldenburg,
Tel. 04361 3800

Hals-Nasen-Ohren-Ärzte

Dr. med Stefan Hargus,
Lienaustr. 2, Neustadt,
Tel. 04561 4502

Dr. Dirk Eizenberger,
Göhler Str. 21, Oldenburg,
Tel. 04361 7070


Ärzte für Haut- und Geschlechtskrankheiten

Dr. med. J.-P. Rothlaender,
Königsstr. 4, 23730 Neustadt,
Tel. 04561 3021

Dr. Rainer Muckelmann und Dr. H. Theodor Siebel,
Markt 2, 23758 Oldenburg,
Tel. 04361 2828


Kinderärzte

Dr. Reinhard Maaser,
Hochtorstr. 30, Neustadt,
Tel. 04561 1021

Dr. Elke Eilers,
Schuhstr. 44, Oldenburg,
Tel. 04361 4459

Dr. Tjan
Kremper Straße 15, Neustadt,
Tel. 04561 9999


Arzt für Neurologie und Psychiatrie

Dr. med. Suhrbier,
Lienaustr. 2, Neustadt,
Tel. 04561 2216


Ärzte für Orthopädie und Chirurgie

Dr. med. Jörg Engster,
Hochtorstr. 16, Neustadt,
Tel. 04561 9030

Dr. Hoffmann/Jürgen Domann,
Kuhtorstr. 1b, Oldenburg,
Tel. 04361 4081


Urologe

Dr. Rüdiger Tews/Mathias Fritze,
Am Markt 5, Neustadt,
Tel. 04561 51730


Zahnärztin

Dr. Maren Krüger,
Fritz-Reuter-Weg 25, Kellenhusen,
Tel. 04364 9584

Achterland

Ärzte & Apotheken im Achterland

Notdienst

ÄRZTLICHER NOTDIENST
Schleswig-Holstein
Tel. 116 117
(14 ct./Minute)

Allgemeinärzte

Dorothee Diedrich,
Dr.-Julius-Stinde-Str. 9, Lensahn,
Tel. 04364 3226

Dieter Fernow, prakt. Arzt,
Eutiner Str. 20, Lensahn,
Tel. 04364 1653

Dr. Peter Frommherz,
Radkuhl 4a, Riepsdorf,
Tel. 04363 4090

Dr. Elke N. Heinitz,
Bei der Kirche 3, Grube,
Tel. 04364 1011

Dr. Bernd-A. Lipphardt,
Bäderstr 10, Lensahn,
Tel. 04364 1535

Gerrit Schenk,
Pastor-Petersen-Str. 12, Lensahn,
Tel. 04364 90740

Dr. Helmut Trapp,
Friedrich-August-Str. 1, Lensahn,
Tel. 04364 1731


Zahnärzte

Dr. Josef Bäumer,
Hohenkrogstr 1, Lensahn,
Tel. 04364 37 61

Dr. M. Heine,
Eutiner Str. 18, Lensahn,
Tel. 04364 16 54

Hanno Höper,
Am Bahnhof 1, Lensahn,
Tel. 04364 15 94

H. J. Neelen,
Lübecker Str 19, Lensahn,
Tel. 04364 20 97

 

Apotheken

Eichen-Apotheke,
Volker Paasch,
Bürgermeister-Höppner-Str. 4, Grube,
Tel. 04364 49720

Linden-Apotheke
Bäderstr. 12, Lensahn,
Tel. 04364 1615

Katharinen-Apotheke
Eutiner Str. 5, Lensahn,
Tel. 04364 1400

A-Z-Verzeichnis

Barrierefreies OFL

Für alle gilt Freizügigkeit und das Recht auf freie Handtuchentfaltung

So sagt es Artikel fünf unserer Urlaubsverfassung und das „für alle“ meinen wir auch so. Miturlauber mit eingeschränkter Mobilität finden in unseren Seebädern meist barrierefreien Zugang zum Strand. Auch die neuen, durchgehend ebenerdigen Promenaden und Seebrücken sind meist problemlos auch für Rollatoren und Rollstühle befahrbar und viele Strandkörbe sind über befahrbare Holzstege zu erreichen. An den DLRG Stationen können Sie kostenlos Strandrollstühle für ein erfrischendes Bad in der Ostsee ausleihen. Allerdings benötigen Sie eine Begleitperson, um den Strandrollstuhl ins Wasser und wieder herauszufahren.

Kostenlose Behindertenparkplätze stehen auf allen Parkplätzen im OstseeFerienLand zur Verfügung und fast alle Attraktionen wie das Kloster Cismar, der Zoo Arche Noah, der Museumshof Lensahn, die Grömitzer Tauchgondel und auch der Hansa-Park sind mit Gehwagen und Rollstuhl befahrbar.

Auch viele Vermieter haben sich auf Ihre behinderten Gäste eingestellt und bieten barrierefreie Ferienhäuser, Ferienwohnungen oder Zimmer an. Klicken Sie bei der Onlinesuche unter „Ausstattung“ einfach das Suchkriterium „barrierefrei“ an.